Zeige mir Deinen Geldbeutel und ich sage Dir, woher Du kommst?

Am Fahrkartenautomat versucht jemand, mit 5-Cent-Münzen zu bezahlen. Nachdem das Gerät zum zweiten Mal aufgibt, lasse ich mir das Kleingeld aushändigen und bezahle für uns beide. Mit einem hübschen (und lästigen) Stapel Kleingeld versorgt, komme ich auf dumme Gedanken und betrachte die Herkunft: 37 deutsche Münzen, vier holländische, drei französische, jeweils eine belgische, italienische und finnische und … Read more

Eröffnung

Heute ist rechenschieber mainz zum ersten Mal offiziell geöffnet. Für den gewaltigen Andrang wird vielleicht noch ein wenig Zeit vergehen. Besucher könnten aber schon eine Tasse Tee bekommen 😉